Grußwort Minister für Inneres, Bauen und Sport, Klaus Bouillon


Sehr geehrte Damen und Herren,
 liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,


anlässlich der Saar-Lor-Lux Open vom 27. Oktober bis 1. November 2020 in der Saarbrücker Saarlandhalle heiße ich Sie als Minister für Inneres, Bauen und Sport des Saarlandes herzlich willkommen.
Nachdem viele Veranstaltungen pandemiebedingt abgesagt bzw. verschoben werden mussten, ist es umso erfreulicher, dass das Saarland erneut im Fokus des Badmintonsports stehen wird. Die Saar-Lor-Lux Open setzen somit ihre Erfolgsgeschichte auch in diesen für uns schwierigen Zeiten unter erschwerten Bedingungen fort.
Daher gilt mein besonderer Dank dem 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim als Veranstalter.
Die hervorragende Organisation, der reibungslose Turnierablauf und selbstverständlich eine gastfreundliche Aufnahme lassen unsere Gäste gerne wiederkommen.
Das mit 90.000 US Dollar Preisgeld dotierte BWF-Tour-Super-100-Turnier wird die Zuschauerinnen und Zuschauer durch die Faszination und Dynamik des Badmintonsports beg eistern.
Weiterhin darf ich mich bei den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sowie den Sponsoren bedanken, ohne deren außerordentliches Engagement die Ausrichtung einer solchen Großveranstaltung mit dem dazu erforderlichen organisatorischen und finanziellen Aufwand nicht zu leisten wäre.
Für die Saar-Lor-Lux Open 2020 wünsche ich den Zuschauerinnen und Zuschauern spannende Spiele, den Spielerinnen und Spielern viel Erfolg. Bleiben Sie bitte alle gesund.


Klaus Bouillon


Minister für Inneres, Bauen und Sport